Eine Großartige Wahl Für Europäische Segelurlaube

 Europäische Länder haben eine sehr lange maritime Geschichte, von traditionellen Handelsschiffen bis hin zu Segelyachten. Berühmte Entdecker sind um den Globus gesegelt, um die Neue Welt zu entdecken. Sie ebneten den Weg für neue Handelswege und verbanden so die Welt. Es scheint, dass viele europäische Reisende in diesem Jahr nach einer mediterranen Seite für ihren Bootsurlaub 2022 suchen, wobei die Top Orte der gefragtesten Reiseziele Mittelmeerländer sind.

Kroatien Trogir

Ganz oben auf der Liste steht Kroatien, und innerhalb des Landes ist die historische Hafenstadt Trogir, die für ihre beeindruckende venezianische Mode und ihre hervorragenden Segelbedingungen bekannt ist, der gefragteste Ort. Segelführer für Kroatien geben praktische Tipps für einen angenehmen Urlaub.

Griechenland Zorba

Aufbauend auf dem Trend der europäischen Bootsferien an historischen Orten ist Athen Griechenlands gefragteste Stadt und Kotor ist die beliebteste Stadt unter EU-Reisenden nach Montenegro. Wenn Sie es heiß mögen, könnte eine Fahrt auf der 15 m langen Zorba die Antwort sein: ein griechischer Segelurlaub weg von der Masse. Mit viele Kabinen auf einer schönen Yacht bietet dieses Urlaub Entspannung, Inselgefühl, schwimmen und segeln.

Einwöchige Segeltörn Spanien

Diese einwochige Segeltour, die auf Kanarische Inseln beginnt und endet, bietet die Gelegenheit, zwei weniger bekannte Inseln zu besuchen. Touristen können auf La Gomera wandern, die Hauptstadt erkunden, am Strand spazieren und von Boot aus schwimmen. Auf La Palma steht ein freier Tag zur Verfügung, den Sie in der Hauptstadt oder bei einer Inselrundfahrt verbringen können.

Amalfiküste für Anfänger 

Anfânger können die Küste auf dieser viertâtigen Bootreise von Amalfi erkunden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zum schwimmen, darunter ein Bad neben der blauen Grotte, sowie Zeit an Land zum erkunden. Die Wohnverhâltnisse sind ziemlic…

Segelreviere in Frankreich

Die beliebtesten Segelreviere in Frankreich sind die im Mittelmeer. Die französische Riviera schafft es, unberührte Inseln, zerklüftete Buchten und schöne Strände mit den großen Ferienorten zu kombinieren. Es ist die luxuriöseste und berühmteste Küste der Welt. Erleben Sie, Teil einer Jet-Set, die für hervorragende Clubs, wunderschöne Natur sowie verschiedene Arten von Kunst stehen. Sie müssen von den Filmfestspielen gehört haben, an denen Prominente aus der ganzen Welt teilnehmen. Verpassen Sie nicht Monaco, das zweitkleinste Land der Welt, zu besuchen. Entspannen Sie einfach an einem der vielen Sandstrände in der Umgebung.

An Der Kreuzung von Ost und West

Die Türkei ist ein beliebtes Segelurlaubsziel an der Kreuzung von Ost und West, europäischer und orientalischer Lebensweise. Wenn Sie also entlang der türkischen Küste segeln, haben Sie viel zu tun und zu sehen. Die Türkei hat viel Küstenlinie zusammen mit dem Schwarzen Meer, der Ägäis und dem Mittelmeer. Es gibt eine Vielzahl von auffälligen Buchten und Stränden sowie eine große Anzahl hochwertiger Jachthäfen.

Wenn Sie jedoch nach weniger überfüllten Stränden, aber angenehmer Luft- und Meerestemperatur suchen, wäre das Segeln nach der Saison auch eine gute Wahl. Wir bringen Ihnen auf  https://www.freizeit-mittelhessen.de/attraktive-ziele-europa-fuer-einen-urlaub-auf-dem-boot.html  die beste Destinationen für Segelferien in Europa.

BEMERKUNGEN

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.