Sie Möchten Einen Anhänger Mitführen Was Müssen Sie

Von der Auswahl des richtigen Zugfahrzeugs bis zum Ankuppeln und Beladen eines Anhängers finden Sie hier unsere Anleitung zum sicheren Abschleppen. Beim Abschleppen kommt es auf die Konfiguration an, wobei Antriebsstrang, Radstand, Anhängerkupplung und Übersetzungsverhältnisse ihre Rolle spielen. Hier sind einige wichtige Dinge, die Sie wissen sollten:

Lastwagen und SUVs mit Allradantrieb sind schwerer, was die Anhängelast verringern kann. Wenn Sie keinen Allradantrieb benötigen, bleiben Sie für maximale Zugfähigkeit beim Hinterradantrieb. Lkws mit längerem Radstand können mehr ziehen als ihre kürzeren Gegenstücke und bieten im Allgemeinen eine gute Kontrolle, wenn ein Anhänger angeschlossen ist.

Auswahl eines Anhängers

Flachanhänger: Beim Ziehen von Autos, Geländefahrzeugen oder Stückgut funktioniert ein Flachbodenanhänger bestens. Einachsige Anhänger eignen sich besser für leichte Lasten, während zweiachsige Anhänger am besten für schwerere Gegenstände geeignet sind. Geschlossene Anhänger eignen sich hervorragend für den Transport von Stückgut, sind aber schwerer als offene Anhänger.

Sie Mochten Einen Anhanger Mitfuhren Was Mussen Sie
Sie Mochten Einen Anhanger Mitfuhren Was Mussen Sie

Anschließen

Wenn Sie zum ersten Mal einen Turm bauen, ist es völlig normal, diese Dinge ein paar Mal durchzugehen, bevor Sie es richtig machen. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Anhänger sicher mit Ihrem Zugfahrzeug zu verbinden.

  • Sichern Sie die Kugelhalterung im Aufnahmerohr der Anhängerkupplung.
  • Richten Sie das Fahrzeug so aus, dass es direkt vor der Anhängerkupplung steht.
  • Stellen Sie sicher, dass die Anhängerkupplung höher ist als die Kugel an der Kupplung.
  • Fahren Sie langsam zurück, sodass sich die Kugel unter der Anhängerkupplung befindet. Verwenden Sie dazu die Rückfahrkamera Ihres Fahrzeugs oder lassen Sie sich von einem Freund entdecken.
  • Das Zugfahrzeug parken und die Feststellbremse anziehen.

Sobald der Anhänger befestigt ist, sollten Sie Sicherheitsketten vom Anhänger am Fahrzeug in einem Kreuzmuster befestigen und sicherstellen, dass die Ketten nicht den Boden berühren. Sie müssen auch den Stecker des Anhängers in das Fahrzeug stecken. Überprüfen Sie immer die Bremslichter und Blinker des Anhängers, bevor Sie losfahren.

Beladen des Anhängers

Das Wichtigste beim Beladen eines Anhängers ist die Gewichtsverteilung. Zu viel Gewicht am Heck eines Anhängers kann dazu führen, dass er schwänzt. Zu viel Gewicht vorne kann dazu führen, dass das Fahrzeug durchhängt, was zu schlechtem Handling und reduzierter Bremsleistung führt.

BEMERKUNGEN

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.